Dieser Audiokurs ist für dich, wenn du ...


> verstehen willst, woher deine mentale Belastung kommt

> mit deinen eigenen Ansprüchen besser umgehen willst

> eine faire Verteilung von Aufgaben & Verantwortung brauchst

> einen gesunden Umgang mit Perfektionismus suchst

> lernen willst, wie du über Mental Load sprechen kannst


Wir holen dich raus aus dem Mental Load


Der FamilyPunk Audiokurs zum Thema Mental Load hilft dir, den Weg aus der Dauerbelastung im Familienalltag zu finden.

In kurzen Audiolektionen vermitteln wir dir Wissen und Strategien zum Umgang mit Mental Load. Du erfährst, was Mental Load eigentlich ist, wie du mit deinen Partner oder deiner Partnerin darüber sprechen kannst und wie du deinen Mental Load Schritt für Schritt verringern kannst. Dabei helfen dir erprobte Strategien und Methoden, die du sofort umsetzen kannst. Unsere 6 Worksheets unterstützen dich dabei, etwas in deinem Familienalltag zu verändern.

Wir wollen dich empowern, deinen ganz persönlichen Weg aus der Mental-Load-Falle zu finden.

Mit Deutschlands erstem Audiokurs gegen Mental Load.


Das bringt dir unser Audiokurs


Kurze Audiosequenzen


Unsere Audiosequenzen vermitteln dir Inhalte aus der Wissenschaft kurz, verständlich und auf Augenhöhe.

Alltagstaugliche Strategien


Wir stellen dir erprobte Strategien gegen Mental Load vor, die du sofort umsetzen kannst.

Mentale Ausgeglichenheit


Du erfährst, wie du mehr innere Ausgeglichenheit und Balance im Familienalltag finden kannst.

Alternativ kannst du den Kurs im Rahmen der FamilyPunk-Mitgliedschaft hören.

>> Jetzt Kurs freischalten

Hör mal rein


Du willst wissen, wie sich unser Audiokurs anhört? Dann haben wir eine Hörprobe für dich.🎧


Hier klicken und in die drei populärsten Audiosequenzen aus dem Kurs reinhören.

>> Was ist Mental Load?

>> Wie Perfektionismus uns hilft und schadet

>> Als Paar über Mental Load reden

Das ist im Audiokurs Mental Load enthalten


Wenn du dich für den Mental-Load-Audiokurs entscheidest, hast du sofort Zugriff auf ...

  • 1,5 Stunden Audiokurs
  • Insgesamt 19 Audiosequenzen à ca. 5 Minuten
  • Kompaktes Wissen zu Mental Load
  • Konkrete Strategien gegen die Dauerbelastung
  • Sofort umsetzbare Tipps und Tricks
  • Das E-Book zum Nachlesen
  • 6 Worksheets zum Herunterladen mit Übungen gegen Mental Load


Alternativ kannst du den Kurs im Rahmen der FamilyPunk-Mitgliedschaft hören.

>> Jetzt Kurs freischalten

Das sagen Eltern zu unseren Audiokursen


"Super lieben Dank für das tolle Format! Kurz und knapp und trotzdem total liebevoll aufbereitet! Echt schön. Herzlichen Dank."

- Sandra aus Essen, 2 Kinder

"Die kleinen Häppchen sind wirklich sehr gut zu schaffen. Sie sind anregend und man denkt auch danach weiter darüber nach. Super super super gut!!!! viel viel Lob danke."

- Jana aus Günzburg, 1 Kind

"Bei uns läuft es durch den Kurs einfach besser. Die Kinder sind entspannter untereinander, sie streiten weniger. Das ist toll."

- Mareike aus Osnabrück, 3 Kinder

Das sagen Expert*innen über unsere Inhalte


"Ich liebe jeden auditiven Content - er passt einfach perfekt in meinen Alltag mit 1,5 Babies. Mit dem FamilyPunk Audiokurs „Mental Load“ kann ich mir jederzeit und überall Impulse im Snack-Format gönnen - in meinem persönlichen Tempo und für meinen individuellen Hunger!"

- Nora Pinck, The Mompany

"Alle Mütter und Väter sollten sich mit dem Begriff des Mental Load intensiv auseinandersetzen und proaktiv nach Auswegen und Lösungen aus dem „Ich muss an alles denken“-Dilemma suchen. Zum Glück gibt es dabei inzwischen tolle Unterstützung durch Bücher und durch so tolle Audio-Kurse wie den von FamilyPunk. Lösungsorientiert, gut im Alltag umsetzbar, ohne erhobenen Zeigefinger oder moralische Keule. Eine große Empfehlung, gerade für alle Väter und die, die es werden wollen!"

- Birk Grüling, Journalist und Autor von "Eltern als Team"

Unser Kursinhalt


  Über den Kurs
Verfügbar in Tage
Tage Nachdem Du Dich eingeschrieben hast
  1. Mental Load erkennen
Verfügbar in Tage
Tage Nachdem Du Dich eingeschrieben hast
  2. Care Arbeit und Mental Load managen
Verfügbar in Tage
Tage Nachdem Du Dich eingeschrieben hast
  3. Mit den eigenen Ansprüchen umgehen
Verfügbar in Tage
Tage Nachdem Du Dich eingeschrieben hast
  4. Äußeren Erwartungen begegnen
Verfügbar in Tage
Tage Nachdem Du Dich eingeschrieben hast
  Zum Schluss
Verfügbar in Tage
Tage Nachdem Du Dich eingeschrieben hast
  Zum Herunterladen
Verfügbar in Tage
Tage Nachdem Du Dich eingeschrieben hast

Alternativ kannst du den Kurs im Rahmen der FamilyPunk-Mitgliedschaft hören.

>> Jetzt Kurs freischalten

Häufig gestellte Fragen


Wie lange kann ich auf den Mental-Load-Kurs zugreifen?

Wenn du dir den Mental-Load-Kurs einzeln kaufst, stehen dir alle Inhalte unbegrenzt zur Verfügung. Wenn du ihn im Zuge einer FamilyPunk Mitgliedschaft erwirbst, stehen dir die Inhalte so lange zur Verfügung, wie deine Mitgliedschaft läuft.


Wie kann ich bezahlen?

Du kannst den Kurs per Kreditkarte kaufen oder deine Mitgliedschaft per Kreditkarte abschließen. Falls du keine Kreditkarte hast und eine alternative Zahlungsmöglichkeit wählen willst, setz dich mit uns unter [email protected] in Verbindung. Wir möchten jedem, der Interesse hat, den Zugang zu unseren Inhalten ermöglichen.


Für wen eignet sich FamilyPunk?

Für alle Eltern, die nicht perfekt sein wollen und dennoch kompetenten Rat zum Thema Kindererziehung suchen. Für alle, die es leid sind, dass zu Hause gestritten, geschimpft oder gezankt wird. Für alle, die 10 Minuten am Tag in die Beziehung zu ihren Kids und sich selbst investieren wollen. Für alle, die die nächste Generation großziehen. Für Mamas und Papas.



Über uns


Hi, ich bin Jutta, Gründerin von FamilyPunk. Ich bin Mutter von drei Jungs im Kindergartenalter und meine Leidenschaft ist es, digitale Produkte zu entwickeln, die Menschen weiterbringen.

Unsere Mission bei FamilyPunk ist es, Eltern zu empowern – mit mehr Lösungskompetenz und mehr Handlungsfähigkeit. Damit Eltern ihre Kinder großziehen können, ohne selbst dabei wahnsinnig zu werden.

FamilyPunk verstehen wir als Parent Empowerment Company: wir wollen das Bild, das Eltern von sich selbst haben und das die Gesellschaft von ihnen hat, positiv beeinflussen. Das ist unser Beitrag zu einer empathischen, offenen und diversen Gesellschaft, die für uns und unsere Kinder lebenswert ist.

Alternativ kannst du den Kurs im Rahmen der FamilyPunk-Mitgliedschaft hören.

>> Jetzt Kurs freischalten